Kontinuierliche Herstellung von Mikrogel Stäbchen zur Untersuchung ihrer strukturellen Assemblierung

Maßgeschneiderte Mikrogelbausteine werden mit dem Ziel synthetisiert, die Geometrie und innere Struktur der daraus resultierenden Mikrogele mit verschiedenen statischen und dynamischen Präparationsmethoden wie PRINT, Mikrofluidik, Flow-Lithographie und Core/Shell-Elektrospinnen zu kontrollieren. Durch unser chemisches und technisches Verständnis werden monodisperse Mikrogele mit einem breiten Spektrum an Größen und Seitenverhältnissen mit hohem Durchsatz hergestellt. Weiterhin analysieren wir die Bildung und die Eigenschaften von Überstrukturen, die durch diese komplexen Mikrogele ermöglicht werden.

Kontakt
Mitglied der Wissenschaftlichen Leitung

Prof. Dr.-Ing. Laura De Laporte

T
+49 241 80-23309
E-Mail Adresse anzeigen