Portraitfoto Dr. Arnold Boersma
Kontakt
T
+49 241 80-23335
E-Mail Adresse anzeigen
Leitung Nachwuchsgruppe

Dr. Arnold Boersma

Biomolekulares Engineering und synthetische Biologie
Kontakt
T
+49 241 80-23335
E-Mail Adresse anzeigen
Forschungsinteresse

Die Boersma-Gruppe konzentriert sich auf die synthetische Biochemie, um neue Proteine ​​sowie größere zellähnliche Systeme zu entwickeln. Diese Systeme werden unter Berücksichtigung spezifischer Anwendungen synthetisiert, die von medizinischer Relevanz (Diagnose, Screening und / oder Verständnis der Krankheitsursache) bis hin zu Materialien und Geräten reichen. Die Gruppe hat besonders gute Erfahrungen mit der Entwicklung von FRET-basierten Proteinsonden für die makromolekulare Verdichtung in verschiedenen lebenden und nicht lebenden Systemen und für Ionenstärkemessungen gemacht. Derzeitige Interessen liegen in der Entwicklung neuartiger Sonden und zellähnlicher Systeme zur Erfassung neuartiger Parameter in Bereichen, die von der Biologie bis zur Materialwissenschaft reichen.