Einstein-Professur für Institutsdirektor Stefan Hecht

27.10.2022

Stefan Hecht, Wissenschaftlicher Direktor am DWI – Leibniz-Institut für Interaktive Materialien, widmet sich seit Oktober 2022 neuen Aufgaben im Rahmen seiner kürzlich erhaltenen Einstein-Professur an der Berliner Humboldt-Universität. Mit einer sogenannten „Einstein-Professur“ unterstützt die Einstein Stiftung Berufungen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern auf höchstem internationalem Niveau an Berliner Universitäten. Im Nebenamt bleibt er dem DWI noch bis zum 31.12.2022 verbunden.

Die zuständigen Gremien haben bereits entsprechende Schritte zur Regelung der Nachfolge eingeleitet. Andreas Herrmann, Vorstandsmitglied und stellvertretender Wissenschaftlicher Direktor am DWI, ist zuversichtlich, dass die Position der wissenschaftlichen Direktion zeitnah und durch eine exzellente Nachfolge besetzt wird. Die wissenschaftliche Leitung und die Belegschaft des DWI wünschen Stefan Hecht einen erfolgreichen Start im Berliner Wissenschaftsbetrieb.

Further information
Wissenschaftlicher Direktor | Mitglied der Wiss. Leitung

Prof. Stefan Hecht, Ph.D.

T
+49 241 80-23311
E-Mail Adresse anzeigen