Entwicklung von supramolekularen Nanofaser-Textil-Kompositen für neuartige, hocheffiziente Filtermittel zur Partikeleliminierung aus Gasen, wässrigen Systemen und Erdöl

Nano-Filt

Projektziel ist die Entwicklung völlig neuer, innovativer und hocheffizienter Filtermittel mit breitem Anwendungsspektrum für die Feinstreinigung gasförmiger und flüssiger Medien. Durch Integration supramolekularer Nanofasernetzwerke aus niedermolekularen Bausteinen in Textil- bzw. Papierträgern in einem einfachen Ausrüstungsprozess wird die Porengröße des Trägers nachträglich gezielt verringert, um die Partikelabscheidung des Filtermediums in Gas- und Flüssigkeitsströmen deutlich zu verbessern.

Kontakt
Projektleiterin

Dr. Helga Thomas

T
+49 241 80-23347
E-Mail Adresse anzeigen